Arbeitsweise

Die Kunst des Annehmens

Sich wahrnehmen, ausprobieren und neu entdecken, mit bekannten und unbekannten Methoden sowie die Reflexion des Erlebten im Gespräch bilden den Kern meiner Arbeit. Das Annehmen der eigenen Biografie ist ein wichtiger Schritt zu Veränderung, Potentialentfaltung und Heilung. Mein Anliegen ist es Sie empathisch, behutsam, klärend und stärkend zu unterstützen.

Bei der kunsttherapeutischen Arbeit mit mir erwartet Sie der Kontakt mit sich selbst. Innere Bilder kristallisieren sich heraus und damit verbundene Gefühle werden spür- und sichtbar. An die Oberfläche gebracht, können Verhaltensmuster und Zusammenhänge erkannt werden. Festgefahrene Probleme und Glaubenssätze können durch die schöpferische Arbeit in Fluss kommen und neue Wahlmöglichkeiten für das eigene Leben erwachsen, die vorher noch unsichtbar waren.

Den individuellen Bedürfnissen entsprechend fließen unter anderem folgende Ansätze in meine Arbeit ein:

  • Kunsttherapeutische Methoden
  • Schreibprozesse
  • Theta Techniken
  • Gestalten mit Ton
  • Arbeit mit dem Inneren Kind
  • Körper- & Entspannungsreisen, Meditation, Imagination, Achtsamkeitsübungen
  • HSP (Coaching bei Hochsensibilität)
  • Arbeit mit und in der Natur
  • Tanz und Bewegung

Mein Angebot: Einzelberatung von Erwachsenen (im Speziellen die Unterstützung von Frauen), Kindern und Jugendlichen, Paarberatung, Familienberatung und Gruppen bis zu 4 Personen.

Aus rechtlichen Gründen weise ich ausdrücklich darauf hin, dass meine Beratungen keine ärztlichen Behandlungen oder Therapien ersetzen, sondern vielmehr als begleitendes Angebot zu verstehen sind. Sie sind auch keine Therapien und Behandlungen entsprechend dem Heilpraktikergesetz.

Sich wahrnehmen, ausprobieren und neu entdecken, mit bekannten und unbekannten Methoden sowie die Reflexion des Erlebten im Gespräch bilden den Kern meiner Arbeit. Das Annehmen der eigenen Biografie ist ein wichtiger Schritt zu Veränderung, Potentialentfaltung und Heilung. Mein Anliegen ist es Sie empathisch, behutsam, klärend und stärkend zu unterstützen.

Bei der kunsttherapeutischen Arbeit mit mir erwartet Sie der Kontakt mit sich selbst. Innere Bilder kristallisieren sich heraus und damit verbundene Gefühle werden spür- und sichtbar. An die Oberfläche gebracht, können Verhaltensmuster und Zusammenhänge erkannt werden. Festgefahrene Probleme und Glaubenssätze können durch die schöpferische Arbeit in Fluss kommen und neue Wahlmöglichkeiten für das eigene Leben erwachsen, die vorher noch unsichtbar waren.

Den individuellen Bedürfnissen entsprechend fließen unter anderem folgende Ansätze in meine Arbeit ein:

  • Kunsttherapeutische Methoden
  • Schreibprozesse
  • Gestalten mit Ton
  • Arbeit mit dem Inneren Kind
  • Körper- & Entspannungsreisen, Meditation, Imagination, Achtsamkeitsübungen
  • HSP (Coaching bei Hochsensibilität)
  • Arbeit mit und in der Natur
  • Tanz und Bewegung

Mein Angebot: Einzelberatung von Erwachsenen (im Speziellen die Unterstützung von Frauen), Kindern und Jugendlichen, Paarberatung, Familienberatung und Gruppen bis zu 4 Personen.

Aus rechtlichen Gründen weise ich ausdrücklich darauf hin, dass meine Beratungen keine ärztlichen Behandlungen oder Therapien ersetzen, sondern vielmehr als begleitendes Angebot zu verstehen sind. Sie sind auch keine Therapien und Behandlungen entsprechend dem Heilpraktikergesetz.