kreativ. individuell. einzigartig. kreativ. individuell. einzigartig. kreativ. individuell. einzigartig.
Bielefelder Kunsttherapie Lgo Startseite

kreativ. individuell. einzigartig.

Was ist Kunsttherapie?

Im gestalterischen Prozess, dem Kontakt mit Formen und Farben, entsteht ein Kontakt mit sich selbst: Innere Bilder kristallisieren sich heraus und damit verbundene Gefühle werden spür- und sichtbar. An die Oberfläche gebracht, können Verhaltensmuster und Zusammenhänge erkannt werden. Festgefahrene Probleme und Glaubenssätze können durch die schöpferische Arbeit in Fluss kommen und neue Wahlmöglichkeiten für das eigene Leben erwachsen, die vorher noch unsichtbar waren.

Sie sind eingeladen, mithilfe der therapeutischen Begleitung ihr Fühlen zu sensibilisieren und das Denken zu klären.

Hierfür brauchen Sie keinerlei Vorkenntnisse oder Begabung, die Sitzungen finden in einer Atmosphäre frei von Leistung und Bewertung statt.

Was ist Kunsttherpie?

Im gestalterischen Prozess, dem Kontakt mit Formen und Farben, entsteht ein Kontakt mit sich selbst: Innere Bilder kristallisieren sich heraus und damit verbundene Gefühle werden spür- und sichtbar. An die Oberfläche gebracht, können Verhaltensmuster und Zusammenhänge erkannt werden. Festgefahrene Probleme und Glaubenssätze können durch die schöpferische Arbeit in Fluss kommen und neue Wahlmöglichkeiten für das eigene Leben erwachsen, die vorher noch unsichtbar waren.

Sie sind eingeladen, mit Hilfe der therapeutischen Begleitung, ihr Fühlen zu sensibilisieren und das Denken zu klären.

Hierfür brauchen Sie keinerlei Vorkenntnisse oder Begabung, die Sitzungen finden in einer Atmosphäre frei von Leistung und Bewertung statt.

Corona & Co aus kunsttherapeutischer Sicht

Wir befinden uns durch die Auswirkungen der Pandemie in einem Psychose- ähnlichen Zustand.
Es geht unter anderem um den Verlust von angemessenen Grenzen, die uns durch die Einflüsse von außen verloren gehen.
Die mittlerweile lange andauernde Situation ist ein psycho- sozialer Belastungstest für uns alle.
Familien sind an ihrer Grenze, viele Alleinstehende und Menschen der Hochrisikogruppe befinden sich in häuslicher Isolation. Bereits vorhandene Ängste oder durch den Virus ausgelöste Ängste können akute Nöte hervorrufen. Der dadurch entstehende Stress wirkt sich auf unterschiedlichen Ebenen aus: auf körperlicher, auf geistiger oder auf seelischer Ebene.
Doch was können wir tun?
Wie komme ich in einen Zustand der Resilienz, einer gesunden Widerstandskraft (zurück)?
In der Auseinandersetzung mit den eigenen Ängsten und inneren Bildern, unter Einbeziehung der persönlichen Umstände, ermöglicht die Kunsttherapie exklusive Lösungen zu finden, die Halt und Zuversicht geben. Dabei werden auch die eigenen, gesunden Grenzen gesucht und gesteckt.
Hierbei begleite ich Sie gern mit einfühlsamer Unterstützung, neben persönlichen Beratungsterminen (mit Abstand und Luftreiniger), auch telefonisch.

Menü